BeastPictures Produktion
in Zusammenarbeit mit
The Setrunners und Crealto
Logo_Setrunners_solo_pfad_white.png
BeastPictures Produktion

Kontakt

Weitere Informationen unter

www.beastpictures.ch

BeastPictures Produktionen

3018 Bern

Crealto_Logo_Long_Tagline_Inverted.png

© 2019 BeastPictures & Fabian Schneeberg

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Vimeo Icon

1/1

Picture Lock

Nach Monaten der Arbeit ist es so weit: Picture Lock!

Das bedeutet, dass der Schnitt des Films fertig ist. Nun folgen die weiteren Schritte der Postproduktion. Als erstes wird die nun die Filmmusik komponiert. Der Komponist Silvio Buchmeier arbeitet dabei eng mit Regisseur Fabian Schneeberg zusammen, damit die Musik die Geschichte ideal unterstützt. 

Nachdem die Musik komponiert wurde, wird Roger Baltensperger den Ton mischen und sofern nötig, einige Sequenzen nachvertonen. Hierbei kommt es darauf an, dass jedes Geräusch im Film genau so laut ist, wie es sein soll, damit man es hören kann, aber nicht von der Geschichte ablenkt. 

Zum Abschluss wird der Film noch farbkorrigiert. In diesem Schritt steht der "Look" des Films im Zentrum - mit geschickter Farbkorrektur kann die Emotion einer Szene oder Sequenz subtil unterstützt werden.